Was haben die Wiener Tafel, der Wirtschaftsforscher Sutter, Hermanns Strandbar und Green Meetings gemeinsam? – Den 24. Jungunternehmertag in Wien!

Powered by Jungunternehmertag »

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 12.33.51

© BIld: Jungunternehmertag

Also ich bin mal gespannt, welche zusätzlichen Informationen und Tipps ich mir am Jungunternehmertag holen kann. Auf meinem Gründungsblogs habe ich bereits vieles zum Thema Gründen und dazu interessante Überlegungen, Inputs und Tipps, die ich während meiner Gründungsphase erhielt, geteilt.

Eintritt frei am Jungunternehmertag!

Am 29. Oktober 2014 wird im Congress Center der Messe Wien der 24. Jungunternehmertag stattfinden.

Natürlich gibt es Vorträge zu den Basics des UnternehmerInnen-Daseins: Digitales Marketing, Verkaufskonzept, Sozialversicherung und Rechnungswesen. Der österreichische Wirtschaftsforscher Matthias Sutter vertritt in seiner Keynote zum Jungunternehmertag die Meinung, dass die Ausdauer das Talent schlägt. Dazu gibt es bereits einen ausführlichen Bericht auf unternehmerweb.at. Er wird um 15 Uhr seinen Vortrag halten. „Hören Sie mit viel Geduld und Ausdauer zu – es wird sich lohnen und zukünftig wirklich auszahlen“, verspricht uns der Autor.

Wer sich schon in ganz jungen Jahren sicher ist, mit dem Unternehmertum beginnen zu wollen, der kann sich Anregungen beim Info Vortrag JUNIOR-SCHÜLERINNEN GRÜNDEN UNTERNEHMEN holen.

Zahlreiche Kurzreferate widmen sich weiteren, für JungunternehmerInnen interessanten Themen zum Umgang mit dem Finanzamt, dem zukünftigen mobilen Arbeiten, Franchisesystemen, der Betriebshaftpflicht und noch einigem mehr

Die Best practice Angebote, wie der Namen schon sagt, lässt UnternehmerInnen berichten wie sie erfolgreich vom EPU zur GmbH umgründeten oder einen Betrieb lukrativ übernahmen. Zusätzlich werden allgemeine Tipps zur Unternehmensgründung angeboten.

Zum Beispiel: Der Franchisegeber Konrad Zimmermann, hat die LernQuadrat OG gegründet und ist Aussteller am Jungunternehmertag. Im aktuellen Unternehmensportrait erzählt er über seine Motivation und seine Erfahrungen zum Thema Franchise und Unternehmensgründung.

Gerade am Jungunternehmertag bietet sich eine gute Gelegenheit zum Netzwerken

Dieser Jungunternehmertag soll auch Ort des Sich-Vernetzens angesehen werden. Vielleicht trifft man Bekannte, denen man gleich vor Ort sein Vorhaben näher bringen wird. Bestimmt lässt sich der ein oder andere Kontakte knüpfen. Wie man richtig netzwerkt? Mehr dazu im Gründungsblog Teil 9.

Arche Noah und Wiener Tafel trifft Hermanns Strandbar

Wussten Sie, dass die Arche Noah ein beachtliches Saatgutarchiv, bestehend aus etwa 6000 verschiedenen Kulturpflanzensorten, besitzt. Ein Verein, der es sich zur Aufgabe macht sich vehement für den Erhalt und die Entwicklung der Pflanzenvielfalt einzusetzen. Nicht nur die Vielfalt der Kulturpflanzen sondern auch auf die Vielfalt der rund 25 MitarbeiterInnen wird großen Wert gelegt.

Jetzt denken Sie vermutlich, na schön und gut aber was hat das mit dem Jungunternehmertag zu tun? Sehr viel, gebe ich zur Antwort. Das Motto des 24. Jungunternehmertages ist der Genuss, der Genuss des Erfolgs! Und ohne Vielfalt, Abwechslung und hoher Qualität ist ein Genuss nur halb so viel bis gar nicht vorhanden. Das gilt gerade auch für das Unternehmertum mit seinem Reichtum an Ideen, Innovationen und einer vielversprechenden Diversität.

Jungunternehmertag

© Bild: Jungunternehmertag

Die Arche Noah wurde heuer in das UNESCO Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes Österreichs aufgenommen. Darüber bloggte unter anderem Nina Mohimi, einer der Gründerinnen von Coolinary Society. Sie wird an der Mittagsdiskussion am Jungunternehmertag teilnehmen. Ihr geht es um die Vernetzung von Unternehmen, die die Freude am Genuss vereint. Auch deshalb organisiert die Coolinary Society die größte deutsche Foodblogger Konferenz und das Baking Atelier, für alle, die das Backen zu ihrem Lebensmittelpunkt erklärten.

Ein Mitdiskutant wird Alexander Kaiser, der Inhaber von Herrmanns Strandbar sein. Ach, wer kam noch nicht in den Genuss an einem lauen Sommerabend im Liegestuhl am Donaukanal mit einem erfrischenden Getränk den Tag ausklingend und den Alltag hinter sich lassend… Naja, genug des Abschweifens. Die Dritte im Bunde des Mittagstalks wird Maria Fuchs, eine erfolgreiche Gastronomin, sein. Martin Puaschitz von der Jungen Wirtschaft wird die Moderation der Mittagsdiskussion inne haben.

Was schätzen Sie – welche Mengen an wertvollen Lebensmitteln die Wiener Tafel pro Tag vor der endgültigen Entsorgung rettet? Halten Sie sich fest – es sind bis zu drei Tonnen! Unfassbar! Das Schöne daran ist, dass etwa 90 Sozialeinrichtungen 16.000 Menschen im Großraum Wien damit verpflegen können. Passend zum Motto des Jungunternehmertages wird daher diese ganz spezielle Plattform als CSR-Projekt 2014 vorgestellt.

Jungunternehmertag: Verantwortungsbewusst sein und danach handeln!

Verantwortungsbewusst handeln, nachhaltig agieren und das Engagement jedes einzelnen Unternehmens und Unternehmers wird immer wichtiger. Daher wird der Jungunternehmertag nach den Vorgaben des Green Meetings geplant. Vorträge zum Thema ökologisches und nachhaltige Gründen werden gehalten und auf ein regionales Bioangebot der angebotenen Speisen und Getränke geachtet.

An die leichte Erreichbarkeit der Veranstaltung, beispielsweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad und die achtsame Verwendung weniger Event-Drucksorten auf TCF Papier wird ebenso gedacht. Damit versteht sich auch eine Abfalltrennung vor Ort fast wie von selbst.

Natürlich werden zahlreiche Aussteller vor Ort sein. Neben einer Fülle an Informationen wird es sicher das ein oder andere Gewinnspiel geben, an dem man teilnehmen kann. Hier mal ein kleiner Überblick über die Aussteller, die freundlich um unsere Gunst buhlen werden.

Auch wir von unternehmerweb.at werden mit einem Stand vor Ort sein. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre spannende Geschichte, die wir im Rahmen eines UnternehmerInnen-Portraits online vorstellen werden.

So, dann wünsche ich uns allen einen interessanten und erfolgreichen Jungunternehmertag, viel Glück und den wahren Genuss!

Powered by Jungunternehmertag »

Ouelle:

http://www.umweltzeichen-meetings.at

https://www.arche-noah.at

http://www.coolinarysociety.com

 

Author: Maria Nasswetter

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.