Franchisemesse 2016 – Gründer und Gründerinnen aufgepasst!

edita-becic

© Bild: Cox Orange

Schon mal in Erwägung gezogen, eine schlaue Idee für die Unternehmensgründung weiterzutragen? Wie das geht? Man wird Franchisenehmer/in! Viele funktionierende Geschäftsmodelle werden als Franchisemodelle geführt. Als Franchisenehmer/in ist man nicht allein in der Selbständigkeit.

Was man zuallererst herausfinden muss.

Zunächst sollte man möglichst viele Franchiseunternehmen kennen um herauszufinden, mit welchem Unternehmen man sich identifizieren kann. Natürlich kann man das Ganze sehr pragmatisch angehen und sich das attraktivste Unternehmen aussuchen. Doch es ist ratsam sich für das Modell, welches man wählt, auch begeistern zu können. Denn es ist schon eine gewisse Menge an Enthusiasmus und Energie erforderlich, um gewisse Vorgaben zu erreichen.

Wie man für sich das geeignete Franchiseunternehmen findet.

Eine sehr gute Gelegenheit bietet sich 2016 auf der Franchisemesse, um den geeigneten „Partner“ zu finden. An die 50 Aussteller werden sich auf der heurigen Messe, die vom 4. bis 5. November 2016 stattfinden wird, tummeln. Wenn Sie früh genug dran sind, bekommen Sie über Xing Ticketing um nur € 10,- das volle Programm in der Wiener Stadthalle am Vogelweidplatz geboten. Man sollte sich genügend Zeit nehmen und in Ruhe mit den Franchisegebern über alles reden, was wissenswert ist. Dabei lernen Sie auch gleich die Person oder Personen kennen, die hinter dem für Sie infrage kommenden System stehen. Das ist ein wesentlicher Faktor, dass die Chemie stimmt zwischen Ihnen und Ihrem vielleicht zukünftigen Franchisegeber/in. Genauso gut kann sich auch der Franchisegeber/in schon ein erstes Bild von Ihnen machen.

Was noch schlau ist.

© Bild: Roland Unger

© Bild: Roland Unger

Sondieren Sie im Vorfeld für sich, welche Franchisesysteme in Frage kämen und treffen Sie eine Auswahl. Dann buchen Sie sich auf der Website persönliche Beratungstermine und sind so am effizientesten mit dabei. Sie haben ein tolles Business und wollen Franchisegeber/in werden.

Dann sind sie genau richtig auf dieser heuer wieder stattfindenden Messe. Spannende Vorträge zum Thema werden Ihnen geboten. Darüberhinaus können Sie von Vorbildern, also erfolgreichen Franchisegebern lernen und sich erkundigen, worauf besonders zu achten ist.

Guided VIP-Tour

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich in der kleinen Gruppe durch ein Vorstandsmitglied des ÖFV durch die Messe führen zu lassen. Dauer: 30 Min.

Links:

Franchise Messe
Beratungstermin vereinbaren
Anmeldung Guided VIP-Tour

Author: Advertorial

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.