Stephanie Köppl, Eventmanagerin: … von der Konzepterstellung bis zur Betreuung

© Manuela-Mayr-Almarales-Barban

© Manuela-Mayr-Almarales-Barban

Liebesdienst – Festgestaltung mit Herz
Dr. Riedlinger-Straße 3/1
4800 Attnang-Puchheim
Tel.: 0664 200 9552
E-Mail: stephanie@liebesdienst.at
Internet. www.liebesdienst.at

 

 

Warum wurden Sie Unternehmerin?

Nach dem Studium und einer langjährigen Berufserfahrung in der Werbe- und Eventbranche war es Zeit für eine neue berufliche Herausforderung. Die Selbständigkeit flog mir in dieser Zeit quasi zu. Es war  Schicksal und fühlt sich 100% richtig an.

 

Beschreiben Sie bitte das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens.

Das Leben bringt eine Menge besonderer Momente mit sich! Bevorstehende Hochzeiten, runde Geburtstage oder abgeschlossene Prüfungen – allesamt Anlässe, die es im Kreise der Liebsten zu feiern gilt. Wenn Stress, fehlende Ideen oder falsches Timing an der Planung der Feier hindern, steht Liebesdienst – Festgestaltung mit Herz gerne mit Rat und Tat zur Seite – von der Konzepterstellung bis zur Betreuung am Veranstaltungstag.

Koordinierte Planung und stressfreie Umsetzung: dafür steht Liebesdienst – Festgestaltung mit Herz. Kreativität und faszinierender Ideenreichtum werden verzaubern!

 

Beschreiben Sie bitte die Eckdaten Ihres Unternehmens (Anzahl MitarbeiterInnen, Standorte, Jahresumsatz, Jahr der Unternehmensgründung, Rechtsform etc.)

Mitarbeiter: 1 (EPU), Firmensitz: 4800 Attnang-Puchheim (österreichweit tätig), Jahresumsatz: noch nicht bekannt; Gründung: Februar 2014; Rechtsform: Einzelunternehmen (nicht eingetragen)

 

Wer sind Ihre MitbewerberInnen? Was machen Sie anders als Ihre MitbewerberInnen?

In Österreich gibt es eine Vielzahl an Hochzeits- und Eventplanern. Ich sehe aber keinen einzigen davon als Konkurrent oder direkten Mitbewerber. Feste, vor allem Hochzeiten sind etwas ganz besonders emotionales – die Sympathie zwischen Auftraggeber und Eventmanager muss einfach stimmen.

 

Wie schätzen Sie allgemein die Lage Ihrer Branche ein?

Meiner Meinung nach steckt die österreichische Fest-/Hochzeitsbranche noch in den Kinderschuhen fest. Ich erwarte mir daher von der Zukunft sehr viel. Zuvor muss aber noch einiges an Aufklärungsarbeit geleistet werden. Viele Kunden haben Berührungsängste und verbinden mit der Leistung eines Planers Unmengen an Ausgaben.

 

Betreiben Sie noch andere Unternehmen?

Ja. SHOP YOUR IDENTITY

 

Würden Sie (nochmals) gründen was würden Sie anders machen?

Nichts.

 

Nutzen Sie die neuen Medien (Facebook, Twitter, Xing, Instagram etc.)? Wenn ja, wie genau?

www.facebook.com/liebesdienstat; Information, Teaser, Gewinnspiele, Bildmaterial, Ideen; www.pinterest.com/liebesdienst
Ideen, Information, Teaser

 

Welche Rollen spielen Nachhaltigkeit und erneuerbare Energie in ihrem Businessmodell?

Nachhaltigkeit spielt eine große Rolle im Bereich der Festgestaltung. Es werden nicht nur Drucksorten auf Recycling-Papier gedruckt auch bei der Floristik wird nachhaltig gewirtschaftet – Blumen auf Mamas Garten sind wieder in. Weiters ist ganz vielen Kunden wichtig, dass Lieferanten und Produkte aus der näheren Umgebung kommen. Außerdem ist auffallend, dass immer mehr vegane, biologische etc. Events angefragt werden.

 

Gibt es noch etwas das Sie über sich und Ihr Unternehmen berichten möchten?

Leistungen; Konzept- und Budgeterstellung: Keine gelungene Feier ohne roten Faden und sorgfältige Budgetplanung!

Detailplanung und Organisation: Es sind das perfekte Timing, die atemberaubende Atmosphäre und die besonderen Details, die eine Veranstaltung einzigartig werden lassen! Die langjährige Erfahrung von Liebesdienst – Festgestaltung mit Herz macht’s möglich.

Festbetreuung: Das Wichtigste am Tag der Feier sind die Gäste.

Beratung: Für alle die die Zügel gerne selbst in der Hand halten, steht Liebesdienst beratend zur Seite und verrät exklusiv Tipps und Tricks zum Thema Festgestaltung – hilfreiche Kontakte inklusive!

 

Welches Mobilitätskonzept haben Sie und Ihre MitarbeiterInnen?

Keines. Ich arbeite vom Home-Office aus. Termine in der City nehme ich via Öffis war. Am Land, gerade bei Events, bin ich auf ein Auto angewiesen. Ich achte aber immer darauf, dass Fahrgemeinschaften gebildet werden.

 

Beschreiben Sie sich als Person bitte mit sieben Eigenschaftswörtern:

kreativ
innovativ
beständig
gutmütig
feinfühlig
aufgeschlossen
motiviert

Übersicht UnternehmerInnenportraits »

Wenn auch Sie sich als UnternehmerIn mit einem kostenlosen Portrait vorstellen möchten, dann füllen Sie bitte die nebenstehende Newsletter-Anmeldung aus. Wählen Sie dazu im Dropdown-Menü den Punkt: Ja – ich bin interessiert. Wir werden uns dann innerhalb der nächsten Tage bei Ihnen melden.

 

 

 

Author: Maria Nasswetter

Maria Nasswetter ist Soziologin und auf soziale Interaktion, Communities, Bildkommunikation und -strategien spezialisiert. Communities und soziale Interaktion sind Schwerpunktthemen, mit denen sie sich theoretisch und praktisch beschäftigt. Daher ist auch das Unternehmerweb, verstanden als Synergie zwischen On- und Offlineaktivität, ein Ort an dem sie ihre Expertisen einbringt. www.corporate-interaction.com

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.