So lassen Sie die Sonne für sich arbeiten und profitieren davon!

© EVN

© EVN

Gerade Sie als Unternehmer könnten mit einer Photovoltaik-Anlage doppelt profitieren. Einerseits wäre das Betreiben einer Photovoltaik-Anlage eine zusätzliche Möglichkeit Geld zu sparen und gleichzeitig würden Sie damit bei vielen Kunden als vorbildliches Unternehmen punkten. Immer mehr wird aktuell von Unternehmern und Unternehmerinnen erwartet, dass sie sich für die Umwelt verantwortlich zeigen und dementsprechend agieren.

 

Man muss nicht alles alleine machen!

Wie angenehm, wenn jemand anderer die Arbeit erledigt, während man sich zusätzlich viel Geld erspart. Sie profitieren von einer natürlichen Ressource, der Sonnenenergie, sobald Sie sich für eine Photovoltaik-Anlage entscheiden. Neben der bequemen Nutzung von Energie werden Sie zusätzlich Ihr eigener Stromproduzent. Die EVN-Experten kümmern sich um alles, was in diesem Zusammenhang zu tun ist.

 

Von der Beratung bis zur Montage mit Fixpreisgarantie – überlassen Sie das ruhig der EVN

Die EVN-Experten arbeiten für Sie mit größter Sorgfalt. Dazu gehört zunächst eine wirklich umfassende Beratung. Es sollte immer vorab besprochen werden, ob und in welchem Umfang diese Anschaffung Sinn macht. Es muss die geschickteste Ausrichtung und der beste Neigungswinkel der Module eruriert werden. Ganz wichtig ist zudem, den genauen Stromverbrauch und das Stromverbrauchsprofil zu kennen um die bestmögliche Lösung zu erhalten. Dazu passend gibt es auch Förderungen. Gewusst wie, werden die Anträge ohne großen Aufwand erledigt. Ohne Erfahrung besteht die Gefahr, dass die Förderung nicht optimal genutzt werden kann. Die EVN-Berater wissen genau, wie mit geringem Aufwand das beste Ergebnis erzielt werden kann.
Wer weiß nicht um die Wichtigkeit, Baustellen zu überwachen. Selbst wenn man mit einer hochprofessionellen Firma zusammenarbeitet, ist es beruhigend, vor Ort jemanden zu wissen, der überprüft, ob alles ordnungsgemäß montiert wird.

 

Stromproduzent werden – und sich nicht mehr so abhängig fühlen

Wir alle hoffen auf die Vernunft und gesicherte Systeme, die uns nie in die Lage versetzen werden, plötzlich nicht mehr über den benötigten Strom verfügen zu können.
Durch das Betreiben einer Photovoltaik-Anlage erzeugt man seinen eigenen Strom und kann seinen Bedarf mindestens zu einem guten Teil abdecken. Der erzeugte Sonnenenergiestrom kann zwischengespeichert werden und falls notwendig, jederzeit zugeführt werden. Man hat jedoch auch die Wahl, diesen in das öffentliche Netz einzuspeisen und sich damit den überschüssigen Strom vergüten zu lassen.

 

Bei einem persönlichen Gespräch auf der Messe mehr erfahren!

Auf folgenden Messen können Sie die Experten der EVN treffen und sich kostenlos beraten lassen.
Bei der Hausbau & Energiesparmesse in Tulln werden die EVN Experten von 22. bis 24. Jänner 2016 für Sie da sein. Dann geht es weiter nach Wien.
Da treffen Sie die EVN im Messe Congress Center zwischen 28. und 31. Jänner 2016 bei der Bauen & Energiemesse in Wien an.
Dann folgen die Energiesparmesse Wels, die zwischen 24. und 28. Februar 2016 besucht werden kann und die Haus und Garten Messe in Wr. Neustadt, die zwischen 25. und 28. Februar 2016 informiert.
Im Frühling geht’s dann weiter mit der Hausbaumesse in Amstetten, der WISA in St. Pölten und der BIOEM in Großschönau.
Weitere Informationen zu den Messen finden sie hier im aktuellen Messekalender

Sehr gerne begrüßt Sie die EVN auf einer der genannten Messen.

Powered by Logo_EVN_klein




Author: Advertorial

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.