Mit Energie zu mehr Profit

Powered by Logo_EVN_klein

© EVN

© EVN

Die Energieferien, so hießen die Semesterferien bei der Einführung in den 70er Jahren,  sind teilweise schon vorbei. Der Fasching war heuer sehr früh dran und hat nun ein Ende. Die ersten  Frühlingsboten sind jedoch schon zu erkennen! Man sichtet bereits Primeln da und dort in den Gärten rund ums Eigenheim und erfreut sich an der wärmenden Sonne. Jeden Tag steiler steht sie nun am Himmel und spendet uns mehr und mehr Energie. Apropos…

Optimal ist der Einstrahlungswinkel von 90 Grad…

Im Winter steht die Sonne tiefer, der Weg durch die Atmosphäre ist somit länger. Hat man eine Photovoltaikanlage am Dach ist der Ertrag ein wenig niedriger. Sobald jedoch der Frühling naht, steigt der Ertrag durch mehr Sonnenstunden und den immer besser werdenden Einfallswinkel. Je nachdem, wie steil die Anlage aufgestellt oder angebracht wurde, desto optimaler der Einstrahlungswinkel.

Sie liebäugeln eh schon mit einer Photovoltaikanlage?

Dann gehören Sie zu denen, die der Umwelt, uns allen und vor allem sich selbst etwas Gutes tun wollen. Denn die Photovoltaik wandelt äußerst umweltschonend Sonnenenergie für Ihren Energiebedarf um. Die Umwelt und alle anderen bedanken sich jetzt schon für diese Überlegung. Aber, woran man vielleicht nicht gleich denkt – sie können sichere Erträge damit erwirtschaften, denn diese Form der Energie kann in Zeiten der Finanzkrisen als sichere Geldanlage bezeichnet werden.

Warum die Photovoltaikanlage beruhigender als der Aktienkauf ist.

Eine Photovoltaikanlage geht nicht bankrott und senkt auch nicht ihre Erträge. Sie investieren daher in eine Geldanlage, die für die nächsten 25 bis 30 Jahre eine Rendite abwirft. Damit es dazu kommt und der optimale Ertrag geerntet werden kann, sollte eine sorgfältige Planung der Umsetzung vorausgehen.

© Grafik: EVN

© Grafik: EVN

Überlassen Sie bei der Anschaffung einer Photovoltaikanlage nichts dem Zufall.

Wer professionelle Hilfe in Anspruch nimmt ist auf jeden Fall besser beraten. Die EVN Experten wissen sehr gut was sie tun. Von Beginn an haben Sie somit einen Partner zur Seite, der Sie kostenlos berät und mit Ihnen passgenau die beste Variante ermittelt. Damit Sie auch bei den Anschaffungskosten das Geldbörserl schonen können, schöpfen die EVN Experten alle möglichen Förderungen für Sie aus. Und letztlich sorgen sie dafür, dass Ihre Anlage von geprüften und zuverlässigen Partnern montiert wird.

Warum die Variante – Photovoltaikanlage mit dem Batteriespeicher – so attraktiv ist.

Die Wirtschaftlichkeit der Anlage wird durch den Einbau eines Solarbatteriespeichers erhöht, denn der Profit daraus steigt mit dem Vor-Ort-Verbrauch des Sonnenstromes. Das angenehme ist, dass dieser Speicher auch nachgerüstet werden kann. Das EVN Batteriespeicher-Paket beinhaltet ein maßgeschneidertes Anlagenkonzept, eine hochwertige Lithium-Eisenphosphat-Batterie mit langer Lebensdauer und zuverlässigem Betrieb.

Die EVN Energieberater laden Sie ein, sich in einem Informationsgespräch all das Wissen zu holen, dass es braucht um mit gutem Gewissen ein Stück Autonomie in Sachen Energie zu erlangen. Alle Fragen dazu werden kostenlos und unkompliziert unter 0800 800 333 oder energieberatung@evn.at beantwortet.

Haben Sie Fragen zu Energie, Bauen, Wohnen oder Sanieren? Möchten Sie Tipps zum Energiesparen?

Wir von der EVN rufen Sie gerne zurück oder melden uns per E-Mail bei Ihnen.

 

Powered by Logo_EVN_klein




Author: Advertorial

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.