Snjezana Topic, Franchisenehmerin: … werde mein Unternehmen auch sukzessive erweitern!

© Bild: Mrs. Sporty

© Bild: Mrs. Sporty

Mrs.Sporty Favoriten II – Sportclub für Frauen
Knöllgasse 33, 1100 Wien
Tel: 01/ 997 19 41
E-Mail: club402@club.mrssporty.at
Internet: www.mrssporty.at/club402

 

Warum wurden Sie Unternehmerin?

Um meinen Erfolg selbst bestimmen zu können. Um meine Arbeitszeit flexibel einzuteilen, sodass ich genug Zeit für meine Familie habe. Um einen Job zu machen, den ich liebe und für den ich mich Tag täglich aufs Neue motivieren und begeistern kann.

 

Beschreiben Sie bitte das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens?

Es handelt sich um ein Franchise-Unternehmen aus der Fitnessbranche: Mrs.Sporty – der Frauensportclub und persönliche Experte für Training und Ernährung.

 

Beschreiben Sie bitte die Eckdaten Ihres Unternehmens (Anzahl MitarbeiterInnen, Standorte, Jahresumsatz, Jahr der Unternehmensgründung, Rechtsform etc.)

5 MitarbeiterInnen, derzeit 1 Standort, 2010 gegründet, Einzelunternehmen

 

Wer sind Ihre MitbewerberInnen? Was machen Sie anders als Ihre MitbewerberInnen?

Im weitesten Sinne sind dies Lifestyle Ladies, ShapeLine, Calory Coach. Von den Mitbewerbern unterscheidet uns in erster Linie die Trainingstechnologie. Wir bieten funktionelles Training mit Unterstützung der PIXFORMANCE Smart Trainer auf höchstem Niveau an. Wichtig dabei ist die persönliche Betreuung jedes einzelnen Mitglieds, damit diese nachhaltig ihre Ziele erreichen.

 

Wie schätzen Sie allgemein die Lage Ihrer Branche ein?

Definitiv handelt es sich um eine Zukunftsbranche. Unsere Gesellschaft wird immer älter und fitter, sodass Sport und gesunde Ernährung zur Notwendigkeit werden! Für Mrs.Sporty spricht dabei der kurze Zeitaufwand. Das 30-minütige Training lässt sich einfach in den Alltag vieler Frauen integrieren.

 

 Betreiben Sie noch andere Unternehmen?

© Bild: Mrs. Sporty

© Bild: Mrs. Sporty
Derzeit besteht mein Team aus 5 Mitarbeiterinnen. Ich habe vor weitere Standorte zu eröffnen.

nein

 

Würden Sie (nochmals) gründen was würden Sie anders machen?

Ich würde sofort wieder gründen und würde alles genau so machen. Ich habe mein Unternehmen gegründet, indem ich in das erfolgreiche Franchise-System Mrs.Sporty eingestiegen bin. Damit hatte ich viel Unterstützung vom Franchisegeber in allen Bereichen (Marketing, Personal, Businessplan, Standortanalyse, Verkauf etc.). Das hat mir die notwendige Sicherheit gegeben und mein Risiko war damit auch sehr gut kalkulierbar. Ich werde mein Unternehmen auch sukzessive erweitern, indem ich weitere Clubs (Standorte) eröffne oder übernehme.

 

Nutzen Sie die neuen Medien (Facebook, Twitter, Xing, Instagram etc.)? Wenn ja, wie genau?

Ja, vor allem Facebook und natürlich haben wir eine eigene Homepage. Regelmäßig werden Neuigkeiten und Erfolgsgeschichten gepostet.

 

Beschreiben Sie sich als Person bitte mit sieben Eigenschaftswörtern:

Erfolgsorientiert
zielstrebig
kommunikativ
vernetzend
motivierend
begeisterungsfähig
strukturiert

 

Übersicht UnternehmerInnenportraits »

Wenn auch Sie sich als UnternehmerIn mit einem kostenlosen Portrait vorstellen möchten, dann füllen Sie bitte die nebenstehende Newsletter-Anmeldung aus. Wählen Sie dazu im Dropdown-Menü den Punkt: Ja – ich bin interessiert. Wir werden uns dann innerhalb der nächsten Tage bei Ihnen melden.

 

 

Author: Maria Nasswetter

Maria Nasswetter ist Soziologin und auf soziale Interaktion, Communities, Bildkommunikation und -strategien spezialisiert. Communities und soziale Interaktion sind Schwerpunktthemen, mit denen sie sich theoretisch und praktisch beschäftigt. Daher ist auch das Unternehmerweb, verstanden als Synergie zwischen On- und Offlineaktivität, ein Ort an dem sie ihre Expertisen einbringt. www.corporate-interaction.com

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.