Effizienz in der Buchhaltung. Zum Mitnehmen, bitte.

Powered by Erste Bank und österreichische Sparkassen

Egal, ob als Start-up oder als routinierter Geschäftsführer eines KMUs: Als Unternehmer hat man alle Hände voll zu tun und viel Verantwortung zu tragen. Wenn man seine Buchhaltung allerdings immer und überall im Auge behält, dann läuft der Business-Prozess gleich um einiges leichter.

Handy-mit-SparkassenlogoSmartphone und Tablet als Organisationsgenies

Jederzeit mit seinem Business in Verbindung bleiben und Dinge unterwegs regeln, die sonst vielleicht auf der Strecke geblieben wären: Die Zukunft der Buchhaltung ist mobil. Für moderne Unternehmer gibt es eine Reihe mobiler Tools, die die tägliche Arbeit erheblich erleichtern. Allen voran einige Apps, die jeder Geschäftsmann und jede Geschäftsfrau haben sollte.

Angebotshaufen3Wer zu lange wartet, verpasst zu viel

19 Prozent der österreichischen Unternehmen stellen im Schnitt zwei Mal pro Jahr ein Angebot zu spät. In Summe sind das etwa 125.600 Angebote und damit 125.600 Aufträge, die jemand verloren hat. Fest steht, dass zu langes Abwarten Geld kostet. Und dabei handelt es sich um eine beträchtliche Summe, wie es eine Infografik gut vor Augen führt.

Sanduhr_2Die Effizienz immer im Auge

Am Ende ist es ja doch häufig die fehlende Effizienz in der Buchhaltung, an der ein ambitionierter Businessplan scheitert: Man lässt Zeit vergehen, ehe man eine Rechnung ausschickt. Man zögert aus Höflichkeit mit Zahlungserinnerungen, man lebt in einer Zettelwirtschaft und ist noch nicht in der digitalen Zukunft angekommen. Alles Dinge, die man leicht und schnell in den Griff bekommt, wenn man nur einige wichtige Tipps  befolgt.

Büro2go2Das Büro in der Hosentasche

Büro2go heißt die neue App der Erste Bank Sparkasse, die sämtliche Elemente der Buchhaltung einfach und strukturiert am Smartphone-Screen serviert. Angebote schreiben, Rechnungen stellen und überprüfen oder die Liquidität kontrollieren kann man nun jederzeit. Mit Büro2go hat man alles in der Hand. Was die App im Detail kann und wie Sie zu ihr kommen, erfahren Sie hier.

 

Powered by Erste Bank und österreichische Sparkassen

Author: Advertorial

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.