Carina Felzmann, Marketing: …Lust auf Selbständigkeit war der Hintergrund.

FelzmannCarina

© Cox Orange

Cox Orange Marketing & PT GmbH
1070 Wien, Spittelberggasse 22
Tel.: 01-895 56 11-0
E-Mail: felzmann@cox-orange.at
Internet: www.cox-orange.at

 

 

 

 

 

 

Warum wurden Sie Unternehmerin?

Lust auf Selbständigkeit war der Hintergrund. Als Angestellte sah ich im damaligen Job keine Perspektive mehr – ich merkte, dass ich viele Entscheidungen anders treffen und einiges anders anpacken würde – so kam es also….

Beschreiben Sie bitte das Geschäftsmodell Ihres Unternehmens?

Die GmbH Cox Orange ist eine Marketingagentur mit Schwerpunkt auf PR. Das heißt, „Kommunikation“ steht auf unserem Banner! Neben der Betreuung von Kunden aus der Wirtschaft und öffentlichen Hand setzen wir auch auf Eigenprojekte, wie z.B. die www.franchise-messe.at den Berufsorientierungsevent Yo!tech oder die Betreibung der „Arge Digikids“, wo es um Jugend und digitale Medien geht. Wir haben uns vor 15 Jahren ein Netzwerk von anderen Kreativen und Experten aufgebaut – so kann unsere Agentur auch große Kampagnen oder Projekte umsetzen. Vom strategischen Basis-Kommunikationskonzept bis zur Umsetzung von Maßnahmen, wie Medienarbeit, Events, Web-Print-Marktforschungs- oder Filmprojekte.

Beschreiben Sie bitte die Eckdaten Ihres Unternehmens (Anzahl MitarbeiterInnen, Standorte, Jahresumsatz, Jahr der Unternehmensgründung, Rechtsform etc.)

Wir haben fünf fix angestellte MitarbeiterInnen; bei Bedarf noch zusätzlich drei MitarbeiterInnen; Standort ist 1070 Wien, Spittelberggasse 22. Wir sind eine GmbH, das Gründungsjahr ist 1998

Wer sind Ihre MitbewerberInnen? Was machen Sie anders als Ihre MitbewerberInnen?

Es gibt viele Agenturen in Wien/Österreich. Wir setzen auf Netzwerke und sehr viel Eigenengagement.

Wie schätzen Sie allgemein die Lage Ihrer Branche ein?

Mittelprächtig

Betreiben Sie noch andere Unternehmen?

Nein. Wobei ich mich mit meinen Mann, der eine Design-Tischlerei in 1150 betreibt, natürlich sehr eng austausche.

Würden Sie (nochmals) gründen was würden Sie anders machen?

Ich würde nichts anders machen.

Nutzen Sie die neuen Medien (Facebook, Twitter, Xing, Instagram etc.)? Wenn ja, wie genau?

Ja, intensiv. Müssen und wollen wir auch als Kommunikationsagentur! Fast jedes Projekt wird mit einer eigenen social-media-Strategie begleitet.

Welche Rollen spielen Nachhaltigkeit und erneuerbare Energie in ihrem Businessmodell?

Wir setzen in unseren Strategien sehr auf Nachhaltigkeit – das beginnt oft mit der Diskussion über Werte, und wie die im Unternehmen gelebt werden. Diese sollten ja immer Basis für andere Projekte, wie die z.B. in der Kommunikation sein….

Gibt es noch etwas dass Sie über sich und Ihr Unternehmen berichten möchten?

Wir zählten u.a. 2013 zu den Finalisten des Österreichischen Staatspreises für Marketing. Ausgezeichnet wurden wir für unser Projekt „Österreichische Franchise Messe“, die übrigens heuer wieder von 7.-8.11. in der Wiener Stadthalle von uns veranstaltet wird. Wir haben bei der letzten Franchise Messe registriert, dass diese auch für viele bestehende Unternehmer von großem Interesse ist! www.franchise-messe.at

Welches Mobilitätskonzept haben Sie und Ihre MitarbeiterInnen?

Mitarbeiter/innen: leben großteils in Wien, daher benutzen sie die öffentlichen Verkehrsmittel. Ich selbst komme aus NÖ, da gibt es keinen anderen Weg, als den eigenen PKW zu benutzen – der steht dann in der Garage und so oft wie möglich, nutze ich in Folge auch die „öffis“.

Beschreiben Sie sich als Person bitte mit sieben Eigenschaftswörtern:

kreativ
kommunikativ
netzwerkbewusst
energiegeladen
positiv
lösungsorientiert
kompetent

Übersicht UnternehmerInnenportraits »

Wenn auch Sie sich als UnternehmerIn mit einem kostenlosen Portrait vorstellen möchten, dann füllen Sie bitte die nebenstehende Newsletter-Anmeldung aus. Wählen Sie dazu im Dropdown-Menü den Punkt: Ja – ich bin interessiert. Wir werden uns dann innerhalb der nächsten Tage bei Ihnen melden.

Author: Maria Nasswetter

Maria Nasswetter ist Soziologin und auf soziale Interaktion, Communities, Bildkommunikation und -strategien spezialisiert. Communities und soziale Interaktion sind Schwerpunktthemen, mit denen sie sich theoretisch und praktisch beschäftigt. Daher ist auch das Unternehmerweb, verstanden als Synergie zwischen On- und Offlineaktivität, ein Ort an dem sie ihre Expertisen einbringt. www.corporate-interaction.com

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.